Drucklufttechnik

Kompressoranlagen

kompressor Druckluft wird heute vielseitig eingesetzt. Die heutige Problematik besteht darin Druckluft energieeffizient zu produzieren. Dafür haben wir die richtige Lösung. Die Druckluftproduktion wird an den Verbrauch angepasst. Hierfür kommt ein Schraubenkompressor mit drehzahlgeregelter Schraube zum Einsatz. Der Kompressor regelt die Drehzahl der Schraube anhand des Druckluftverbrauchs. Ein weiterer Vorteil bringt die drehzahlgeregelte Schraube auch noch mit sich. Da der Kompressor die Drehzahl langsam hochfährt entfallen kostenaufwendige Spitzenströme.
Wir offerieren komplette Kompressoranlagen ausgelegt auf den Luftverbrauch, natürlich unter Berücksichtigung der Energiebilanz.
Als weitere Dienstleistung führen wir Servicearbeiten an sämtlichen Kompressoranlagen durch. Da wir Servicepartner von Käser Kompressoren sind, führen wir im Kanton Wallis den Komplettservice, wie Ölwechsel, Filterwechsel, etc. an sämtlichen Käser Kompressoranlagen durch.
Über eine Verbundsteuerung lassen sich mehrere Kompressoren untereinander verbinden. Statt bei Anlagen mit hohem Druckluftverbrauch nur ein grosser Kompressor einzusetzen können auch mehrere Kleine eingesetzt werden. Wenn der Druckluftverbrauch einmal nur gering ist, bleibt ein kleiner Kompressor in Betrieb, statt dass ein grosser Kompressor ständig anläuft und wieder abschaltet. Der Einsatz mehrerer kleiner Kompressoren ist auch komformer, da während den Servicezeiten kein Druckluftunterbruch stattfindet. Die Verbundsteuerung regelt mehrere Kompressoren automatisch anhand vom Druckluftverbrauch. Sie berücksichtigt ebenfalls die Betriebszeiten der einzelnen Kompressoren.

Kältetrockner

kaeltetrockner Druckluftproduktion bringt immer Kondenswasser mit sich. Mit der Zeit kann sich das Kondenswasser im Druckluftsystem ausbreiten und pneumatische Antriebe zerstören. Um diesem Problem vorzubeugen kann ein Kältetrockner ins System eingebaut werden. Dieser trocknet die produzierte Druckluft über ein Kälteregister. Mittels EcoDrain-System wird das anfallende Kondenswasser über eine Ablaufleitung automatisch ausgeschieden. Wir bieten auch Kompressoranlagen mit integrierten Kältetrockner an.